TURANSKYJ & AHLRICHS***

Film- und Medienproduktion

 

TOP GIRL oder la déformation - PREMIERE

 

 

Die turanskyj&ahlrichs GbR wurde im August 2008 gegründet. Ziel der Firma ist es, ambitionierte und künstlerisch hochwertige Film- Medien und auch Performanceprojekte zu entwickeln und zu produzieren, die sich an der Realität reiben. Der Stellenwert des unabhängigen (Autor*innen)films soll gestärkt werden.

Dabei interessieren uns fließende Grenzen zwischen Fiktion, Essay und Dokumentation, Improvisation und Performance. Wir arbeiten nicht nur mit Schauspielerinnen und Schauspielern sondern auch mit Laien, Tänzer*innen und Performer*innen oder mit Menschen, die uns interessieren, und die vor der Kamera eine markante Figur abgeben. Es ist gerade diese Unterschiedlichkeit, die uns fasziniert.

Die Firma kann für die Produktion und Herstellung auf einen Pool von hochkarätigen Schauspielerinnen und Schauspielern, Ausstatter_Innen, Musiker_Innen und Techniker_Innen zurückgreifen.

Mit unserer Produktionsfirma „turanskyj & ahlrichs production GbR“ haben wir sehr erfolgreich die ersten zwei Teile der Frauen – und Arbeitstrilogie von Tatjana Turanskyj produziert und in die Kinos gebracht.

Unsere Filme sind weltweit auf Festivals unterwegs: Der essayistische Spielfilm  „Eine flexible Frau“ lief auf so bedeutenden internationalen Festivals wie der  Berlinale, Göteborg und Cannes. „Eine flexible Frau“  wurde mehrfach nominiert (Teddy‐Award, Debuter, German Independance Award, etc) und ist preisgekrönt.

 

Der Verleih Filmgalerie451 hat den Film 2011 erfolgreich in die Kinos gebracht. Der Film ist weiterhin in Ausstellungskontexten, Symposien und in politischen Kontexten zu sehen und ist jetzt schon ein Klassiker des feministischen Kinos.

Nach „Eine flexible Frau“ entstand der zweite Teil  der Frauen- und Arbeit-Trilogie von Tatjana Turanskyj „TOP GIRL oder la déformation professionnelle“ mit Julia Hummer in der Hauptrolle. TOP GIRL hat seine Premiere auf der 64. Berlinale im „Internationalen Forum des jungen Film“, weitere bedeutende Filmfestivals  (u.a. Rio de Janeiro, Istanbul, London) folgten.

TOP GIRL wurde vom unabhängigen Verleih  dropout cinema  2015 in die Kinos gebracht. Am 4. Juni 2015 startete TOP GIRL international  in Brasilien: Sao Paulo * Salvador * Recife *  Belo Horizonte * Porto Alegre. TOP GIRL wird von Supo Mungam Films in die Kinos gebracht.

Als Partner für DVD-Vertrieb  und VOD-Auswertung konnten wir den renommierten Verleih Neue Visionen gewinnen. Die DVD erscheint am 25. März 2016.

Unser neuster Film “Orientierungslosigkeit ist kein Verbrechen” mit Nina Kronjäger und Anna Schmidt in den Hauptrollen, feierte am 18.2.2016 auf der 2. Woche der Kritik/Berlin seine Premiere. Orientierungslosigkeit ist kein Verbrechen ist eine Gemeinschaftsarbeit von Tatjana Turanskyj mit der Dokumentarfilmen Marita Neher, die auch Koproduzentin ist. Gedreht wurde 2014 an der bulgarisch/türkisch/griechischen Grenze.